Zum Gewinnerfoto


Deutschland küsst

Ein Kuss sagt mehr als tausend Worte. Mit ihm drücken wir Zuneigung, Wärme, Freude, Leidenschaft und vieles, vieles mehr aus. Zeigen Sie uns, wen, was, wann oder wo Sie am liebsten küssen! Kreativ, verrückt, nachdenklich, romantisch – alles ist erlaubt! Senden Sie uns Ihr schönstes Kuss-Foto und gewinnen Sie Ihr persönliches „Deutschland küsst“-Foto mit TV-Star Janine Kunze. Lernen Sie die sympathische Kölnerin live bei einem exklusiven Meet & Greet kennen!

Teilnahmeschluss ist der 31. Januar 2016.

*Der maximale Spendenbetrag beträgt 7.500 EUR. Weitere Detailinformationen zur Aktion finden Sie in den .

Küssen und gewinnen

Ein Kuss ist etwas ganz persönliches. Darum vergeben wir für das schönste Kuss-Foto einen exklusiven Preis, den Sie nirgendwo kaufen können: Ihr persönliches „Deutschland küsst“-Foto mit TV-Star Janine Kunze. Lernen Sie die sympathische Kölnerin live bei einem exklusiven Meet & Greet kennen! Das Foto ist ein Mosaik aus allen eingesendeten Kuss-Fotos und wird in hochwertiger FotoPremio Qualität auf Leinwand gedruckt. Unter den übrigen Teilnehmern verlosen wir außerdem 10 limitierte „Deutschland küsst“ Fototassen sowie 10 limitierte „Deutschland küsst“ Handyhüllen.

Sonja Liggett-Igelmund, Gründerin von "Meeting Bismarck" & Janine Kunze

Deutschland küsst und tut Gutes

Bei "Deutschland küsst" ist sprichwörtlich jeder Kuss ein Gewinn. Pro eingesendetes Foto
spendet Foto Premio 0,50 EUR an „Meeting Bismarck - Gododo Ghana - Geburts- und Kinderhilfe Ghana e. V.“. Der Verein unter Leitung der Kölner Hebamme Sonja Liggett-Igelmund setzt sich für Geburts- und Kinderhilfe in Ghana ein. Janine Kunze ist Patin eines Schulprojekts im ghanaischen Ort Have, dem auch die Spenden von „Deutschland küsst“ zugutekommen. 

Gemeinsam mit der Kölner Liebfrauenschule hat „Meeting Bismarck“ bereits Geld
für Schulbänke gesammelt. Nun soll um diese Bänke herum auch ein Gebäude aus drei Klassenräumen und einer Abstellkammer entstehen. Der Grundstock der Baukosten
wurde ebenfalls schon von der Liebfrauenschule zusammengetragen und wird um die Spenden aus „Deutschland küsst“ ergänzt. Den Fortschritt des Projekts können Sie auf dem Blog 
von „Meeting Bismarck“ verfolgen. Natürlich besteht auch die Möglichkeit, mit einer zusätzlichen Spende  dazu beizutragen. 

Küssen, fotografieren, einsenden

So können Sie mitmachen:

  1. Machen Sie ein Kuss-Foto
  2. Laden Sie Ihr Foto bis zum 31. Januar 2016 auf unserer Seite hoch und füllen Sie das Kontaktformular aus. 
  3. Unsere Jury wählt das schönste „Deutschland küsst“-Foto aus. Der Gewinner wird bis zum 2. Februar 2016 benachrichtigt.

Mit Einsendung des Fotos erklären Sie, dass Sie die Rechte an diesem Foto besitzen!